Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber - Ihre Rechtsanwaltskanzlei in Baden. Wenn Sie einen Rechtsanwalt in Baden und Umgebung suchen, sind Sie bei uns genau richtig! Wir haben in unserer Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber klare Schwerpunkte gesetzt. Als Anwalt in Baden, setzen wir uns für Sie in den Bereichen Arbeitsrecht, Eherecht, Familienrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht und Unternehmensgründungen, Geährleistung, Schadenersatz und Zivilrecht, Immobilienrecht, Kaufverträge, Mietrecht und Wohnrecht, Verträge zu allen geschäftlichen Vorgängen und Verwaltungsrecht bzw. Gewerberecht ein. In Baden und Umgebung sind wir seit vielen Jahren aktiv. Wenn Sie also einen Anwalt für Fälle in Baden, Wien, Bruck an der Leitha, Eisenstadt und dem nördlichen Burgenland, oder Wiener Neustadt brauchen: wir sind die Richtigen für Sie. In besonderen Fällen sind wir juristisch als Anwalt für Sie in ganz Niederösterreich, Wien und Burgenland für sie aktiv. Denn der persönliche Kontakt bei der Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber in Baden, ist uns sehr wichtig. Seit über 30 Jahren sind wir juristisch aktiv und konnten schon sehr vielen Menschen als Anwalt helfen. Wir machen als Anwalt auch GmbH Gründungen, OG, KG und anderen Unternehmensgründungen. Anwalt Dr. Gottfried Forsthuber, Mag. Gottfried Forsthuber und das restliche Team der Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber in Baden stehen Ihnen in vielen Bereichen zur Seite. Hauskauf, Mietverträge, Familienrecht, Obsorge: Das und noch viel mehr machen wir für Sie.AktuellesUnsere StärkenKontaktTelefon: +43 2252 / 86 3 66, Fax: +43 2252 / 86 3 66 2, Adresse: Kaiser Franz Joseph Ring 5, 2500 Baden, E-Mail: kanzlei@forsthuber.at

Gleich anrufen und Termin verbeinbaren: +43 2252 86 3 66

telefon icon

kanzlei@forsthuber.at
+43 2252 / 86 3 66

„Das ist Enteignung!“

am Sonntag, 19 Oktober 2014 20:42

Keller und Parkplätze von Eigentumswohnungen sind in Gefahr. Die Politik ist untätig; Info-Plattform „mein-eigentum.at“ gegründet.

Ist Ihr Eigentum illegal?

am Dienstag, 23 September 2014 23:52

Wer eine Eigentumswohnung oder ein Geschäftslokal sein eigen nennt bzw. mietet, könnte bald einen Teil davon verlieren. Informieren Sie sich am 16. Oktober, bevor es zu spät ist.

"Messie" muss ausziehen

am Mittwoch, 10 September 2014 15:20

Der Albtraum eines jeden Vermieters: meterhohe Berge von Unrat und Abfall in der Mietwohnung. Der Vermieter versuchte den Mietvertrag zu kündigen, was nicht so einfach war. Der Rechsstreit ging bis vor den OGH, der zu entscheiden hatte, ob der „Messie“ ausziehen muss.

Schimmel in der Mietwohnung: was kann man tun?

am Donnerstag, 04 September 2014 19:22

Bei Mietwohnungen besteht eine Erhaltungspflicht des Vermieters. Was beudetet das bei Schimmelbildung?

Ist Osterböllerschießen verboten?

am Mittwoch, 16 Juli 2014 13:33

 Ist der Lärm beim Osterbollerschießen ortsüblich? Diese Frage hatte der OGH zu beantworten.

Immobilien-Ertragsteuer verfassungswidrig?

am Mittwoch, 09 Juli 2014 10:32

Eine Familie verkaufte ein Grundstück und müsste nach geltendem Steuerrecht 173 % des Veräußerungsgewinnes Steuern bezahlen. Die Immobilien-Ertragsteuer könnte teilweise verfassungswidrig sein.

Ähnliche Beiträge

forsthuber jetzt Termin vereinbaren rot

Nächste Veranstaltungen

There are no up-coming events

Unser Angebot

-