Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber - Ihre Rechtsanwaltskanzlei in Baden. Wenn Sie einen Rechtsanwalt in Baden und Umgebung suchen, sind Sie bei uns genau richtig! Wir haben in unserer Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber klare Schwerpunkte gesetzt. Als Anwalt in Baden, setzen wir uns für Sie in den Bereichen Arbeitsrecht, Eherecht, Familienrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht und Unternehmensgründungen, Geährleistung, Schadenersatz und Zivilrecht, Immobilienrecht, Kaufverträge, Mietrecht und Wohnrecht, Verträge zu allen geschäftlichen Vorgängen und Verwaltungsrecht bzw. Gewerberecht ein. In Baden und Umgebung sind wir seit vielen Jahren aktiv. Wenn Sie also einen Anwalt für Fälle in Baden, Wien, Bruck an der Leitha, Eisenstadt und dem nördlichen Burgenland, oder Wiener Neustadt brauchen: wir sind die Richtigen für Sie. In besonderen Fällen sind wir juristisch als Anwalt für Sie in ganz Niederösterreich, Wien und Burgenland für sie aktiv. Denn der persönliche Kontakt bei der Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber in Baden, ist uns sehr wichtig. Seit über 30 Jahren sind wir juristisch aktiv und konnten schon sehr vielen Menschen als Anwalt helfen. Wir machen als Anwalt auch GmbH Gründungen, OG, KG und anderen Unternehmensgründungen. Anwalt Dr. Gottfried Forsthuber, Mag. Gottfried Forsthuber und das restliche Team der Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber in Baden stehen Ihnen in vielen Bereichen zur Seite. Hauskauf, Mietverträge, Familienrecht, Obsorge: Das und noch viel mehr machen wir für Sie.AktuellesUnsere StärkenKontaktTelefon: +43 2252 / 86 3 66, Fax: +43 2252 / 86 3 66 2, Adresse: Kaiser Franz Joseph Ring 5, 2500 Baden, E-Mail: kanzlei@forsthuber.at

Gleich anrufen und Termin verbeinbaren: +43 2252 86 3 66

telefon icon

kanzlei@forsthuber.at
+43 2252 / 86 3 66

WEBINAR Kein Geld, wenig Umsätze, was tun bei einer Insolvenz?

WEBINAR Kein Geld, wenig Umsätze, was tun bei einer Insolvenz?

Ab Ende September könnte die Insolvenz-Welle rollen. Wie sich davor schützen, was zu tun ist und welche Perspektiven eine Insolvenz bietet, erfahren Sie in diesem Webinar am 08.09.2020. Hier geht's zur Anmeldung.

Kein Geld, wenig Umsätze, was tun? Ist die Insolvenz ein Ausweg? Was wenn Geschäftspartner in Zahlungsschwierigkeiten kommen? Am 08.09.2020 haben Sie die Gelegenheit sich über alle wesentlichen Aspekte zu informieren.

Große Belastung für Wirtschaft

Die Corona-Krise hat zweifelsohne für jedes Unternehmen Auswirkungen. Gerade für kleinere Unternehmen ist die Krise existenzbedrohend. Doch auch abgesehen von Corona können die Gründe für eine Insolvenz vielfältig sein. Von unternehmerischen Fehlentscheidungen der Kunden, über Zahlungsausfälle bis zu Änderungen der Auftragslage, können die Ursachen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unternehmens liegen.

Den Überblick bewahren

Wichtig ist in dieser Phase die Orientierung zu bewahren. Nur wer einen Kompass hat, kommt aus dieser schwierigen unternehmerischen Prüfung wieder heraus.

Damit wir Ihnen die wichtigsten Infos und Daten zum Thema Insolvenz kompakt vermitteln können, wird Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter Mag. Gottfried Forsthuber aus Baden bei Wien gebeten für zwei Webinar-Termine im Mai zu Verfügung zu stehen.

Naturgemäß kann ein Info-Abend von ca 1,5 Stunden keine exakte Beratung ersetzen. Aber Sie gewinnen einen Überblick über die wichtigsten Eckdaten um Ihr  Unternehmen wieder auf die Beine zu stellen bzw. wie Sie bei (drohender) Insolvenz eines Geschäftspartners reagieren.

Folgende Fragen und Themen werden angesprochen:

Wann ist man zahlungsunfähig, wann überschuldet? Worin besteht der Unterschied?
Was ist eine "Fortbestehensprognose"?
Wie Ändert Corona das Insolvenzrecht?
Pflichten des Geschäftsführers in der Krise
Risiken von Gesellschafterfinanzierungen
Sanierungskonzept (Abwicklung außergerichtlicher/gerichtlicher Sanierungen),
Unternehmensfortführung/Unternehmensschließung
Haftung wegen Insolvenzverschleppung (Insolvenzantragspflicht)
Was können Sie tun um effizienter wirtschafen zu können?
Forderungsdurchsetzung im Insolvenzverfahren
Was tun bei drohender Insolvenz des Geschäftspartners?

Der Eintritt der Zahlungsfähigkeit muss nicht das Ende sein. Neben der Verteilung des Schuldnervermögens im Insolvenzverfahren und damit dem Ende der wirtschaftlichen Tätigkeit, gibt es auch die Möglichkeit durch ein Sanierungsverfahren den Weg zurück ins Geschäftsleben zu finden.

Zum Vortragenden:
Mag. Gottfried Forsthuber
Rechtsanwalt, Insolvenzverwalter
Forsthuber & Partner Rechtsanwälte
Wiener Straße 80
2500 Baden bei Wien
Weitere Infos: Mag. Gottfried Forsthuber

Nach erfolgter Anmeldung, erhalten Sie eine Bestätigung und wenige Tage vor dem Webniar den Link zur Teilnahme zugesandt.

Fragen? Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren (telefonisch oder per Videokonferenz). Telefon: 02252 86 366

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 08.09.2020 17:00
Termin-Ende 08.09.2020 18:30
Stichtag, Anmeldungsende 07.09.2020 18:00
Einzelpreis Frei
-