Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber - Ihre Rechtsanwaltskanzlei in Baden. Wenn Sie einen Rechtsanwalt in Baden und Umgebung suchen, sind Sie bei uns genau richtig! Wir haben in unserer Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber klare Schwerpunkte gesetzt. Als Anwalt in Baden, setzen wir uns für Sie in den Bereichen Arbeitsrecht, Eherecht, Familienrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht und Unternehmensgründungen, Geährleistung, Schadenersatz und Zivilrecht, Immobilienrecht, Kaufverträge, Mietrecht und Wohnrecht, Verträge zu allen geschäftlichen Vorgängen und Verwaltungsrecht bzw. Gewerberecht ein. In Baden und Umgebung sind wir seit vielen Jahren aktiv. Wenn Sie also einen Anwalt für Fälle in Baden, Wien, Bruck an der Leitha, Eisenstadt und dem nördlichen Burgenland, oder Wiener Neustadt brauchen: wir sind die Richtigen für Sie. In besonderen Fällen sind wir juristisch als Anwalt für Sie in ganz Niederösterreich, Wien und Burgenland für sie aktiv. Denn der persönliche Kontakt bei der Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber in Baden, ist uns sehr wichtig. Seit über 30 Jahren sind wir juristisch aktiv und konnten schon sehr vielen Menschen als Anwalt helfen. Wir machen als Anwalt auch GmbH Gründungen, OG, KG und anderen Unternehmensgründungen. Anwalt Dr. Gottfried Forsthuber, Mag. Gottfried Forsthuber und das restliche Team der Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber in Baden stehen Ihnen in vielen Bereichen zur Seite. Hauskauf, Mietverträge, Familienrecht, Obsorge: Das und noch viel mehr machen wir für Sie.AktuellesUnsere StärkenKontaktTelefon: +43 2252 / 86 3 66, Fax: +43 2252 / 86 3 66 2, Adresse: Kaiser Franz Joseph Ring 5, 2500 Baden, E-Mail: kanzlei@forsthuber.at

kanzlei@forsthuber.at
+43 2252 / 86 3 66

Online-Check „Welches Unternehmen passt zu mir?“

Sie wollen ein Unternehmen gründen? Sie wissen aber nicht, ob Sie als Einzelunternehmer, KG oder GmbH starten wollen? Dieser Test hilft Ihnen weiter.

Wir weisen darauf hin, dass dieser Test eine persönliche Beratung nie ersetzen kann. Aber: Er kann Ihnen einen Überblick und eine Entscheidungshilfe geben.

Rechtsanwaltskanzlei § Forsthuber übernimmt trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, des Ergebnisses oder die daraus gezogenen Rückschlüsse des Probanden. Der Test soll als Hilfestellung verstanden werden.

Frage 1: Mit wie vielen Personen wollen Sie das Unternehmen gründen?

Ich alleine.
Mit einer weiteren Person.
Mit mehr als einer weiteren Person.


Frage 2: Wie viele tragen zum Betrieb mit Arbeitsleistung bei? Wie viele wollen „nur“ Geld beisteuern?

Ich würde das Unternehmen alleine betreiben und möchte niemand weiteren direkt daran beteiligen.
Alle Geschäftspartner sind bereit, Arbeit und Geld zur Verfügung zu stellen.
Ein Teil der Geschäftspartner will nur Arbeit, ein Teil nur Geld beisteuern.


Frage 3: Wollen Sie in diesem Bereich nur für ein oder mehrere Projekte (zusammen)arbeiten?

Ich möchte dauerhaft in diesem Bereich aktiv sein.
Ich habe ein oder mehrere Projekte, aber die Aktivitäten sind zeitlich beschränkt.


Frage 4: Wie viel Kapital soll das geplante Unternehmen mindestens zur Verfügung haben (Einzahlung der genannten Summen alleine oder gemeinsam mit anderen Gesellschaftern)?

Ich möchte, dass die Kapitalstruktur sich erst allmählich über die Zeit entwickelt und zu Beginn weniger als 5.000€ einbezahlen.
Ich bin bereit, mindestens 5.000€ sofort in eine Gesellschaft einzuzahlen und diesen Betrag allmählich auf 17.500€ zu erhöhen.
Ich bin bereit, mindestens 17.500€ in eine Gesellschaft einzubezahlen.


Frage 5: Sind Sie bereit, mit Ihrem Privatvermögen für Verbindlichkeiten des Unternehmens zu haften?

Ja.
Nein.


Frage 6: Wollen Sie im geplanten Unternehmen hauptberuflich tätig sein oder soll es nur ein Zusatzeinkommen erzeugen (als „Nebenberufsunternehmer“)?

Ich möchte mit meinem Unternehmen hauptberuflich tätig sein.
Ich möchte im Unternehmen nicht hauptberuflich tätig sein und auch meinen bisherigen Beruf weiter ausüben.


Frage 7: Wie hoch schätzen Sie den Umsatz in den ersten Jahren ein?

Über 700.000€.
Unter 700.000€.


Frage 8: Wird Ihr Unternehmen im Bereich der freien Berufe (Arzt, Anwalt, Architekt, etc.) beziehungsweise Land und Forstwirtschaft tätig sein?

Ja.
Nein.


Frage 9: Wie eng wollen Sie sich an Ihre Geschäftspartner binden?

Wir streben eine sehr enge Zusammenarbeit an und unsere Zusammensetzung wird sich voraussichtlich nicht zu schnell ändern.
Wir wollen in unserer Zusammensetzung flexibel sein.
Ich gründe das Unternehmen alleine.


Ich möchte die Ergebnisse des Online-Checks an meine unten stehende Emailadresse zugesendet bekommen.
Name:
Email:
Anmeldung zum Newsletter:

forsthuber jetzt Termin vereinbaren rot