Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber - Ihre Rechtsanwaltskanzlei in Baden. Wenn Sie einen Rechtsanwalt in Baden und Umgebung suchen, sind Sie bei uns genau richtig! Wir haben in unserer Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber klare Schwerpunkte gesetzt. Als Anwalt in Baden, setzen wir uns für Sie in den Bereichen Arbeitsrecht, Eherecht, Familienrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht und Unternehmensgründungen, Geährleistung, Schadenersatz und Zivilrecht, Immobilienrecht, Kaufverträge, Mietrecht und Wohnrecht, Verträge zu allen geschäftlichen Vorgängen und Verwaltungsrecht bzw. Gewerberecht ein. In Baden und Umgebung sind wir seit vielen Jahren aktiv. Wenn Sie also einen Anwalt für Fälle in Baden, Wien, Bruck an der Leitha, Eisenstadt und dem nördlichen Burgenland, oder Wiener Neustadt brauchen: wir sind die Richtigen für Sie. In besonderen Fällen sind wir juristisch als Anwalt für Sie in ganz Niederösterreich, Wien und Burgenland für sie aktiv. Denn der persönliche Kontakt bei der Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber in Baden, ist uns sehr wichtig. Seit über 30 Jahren sind wir juristisch aktiv und konnten schon sehr vielen Menschen als Anwalt helfen. Wir machen als Anwalt auch GmbH Gründungen, OG, KG und anderen Unternehmensgründungen. Anwalt Dr. Gottfried Forsthuber, Mag. Gottfried Forsthuber und das restliche Team der Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber in Baden stehen Ihnen in vielen Bereichen zur Seite. Hauskauf, Mietverträge, Familienrecht, Obsorge: Das und noch viel mehr machen wir für Sie.AktuellesUnsere StärkenKontaktTelefon: +43 2252 / 86 3 66, Fax: +43 2252 / 86 3 66 2, Adresse: Kaiser Franz Joseph Ring 5, 2500 Baden, E-Mail: kanzlei@forsthuber.at

Gleich anrufen und Termin verbeinbaren: +43 2252 86 3 66

kanzlei@forsthuber.at
+43 2252 / 86 3 66

Aktuelles

Corona: Welche Unternehmen haben noch offen?

am Sonntag, 15 März 2020 14:49

Gleich vorweg: Wir unterstützen Sie auch weiterhin in Ihren rechtlichen Belangen! Aufgrund der Corona-Epidemie kommt es zu wichtigen Einschränkungen. Wie bekommen Sie Waren/Dienstleistungen? Was ist für Unternehmer noch möglich? Hier finden Sie die Kriterien für die geltenden Schließungen. Wenn Sie Fragen haben, wir helfen gerne weiter. Tel 02252 86 3 66.

Unser Kundenverkehr in der Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber & Partner, der Immobilienkanzlei Dr. Forsthuber Immobilien und dem w80 Gründerzentrum Baden, wird aufgrund der aktuellen Corona-Epidemie wie folgt angepasst:

  • ———Weiterhin möglich: Beratung online und telefonisch, Krisenintervention
  • Geschlossen: Klienten/Kundenverkehr in der Kanzlei, ausgenommen: Krisenintervention
  • persönliche Abgabe von Unterlagen: Nur, wenn nicht anders möglich (Bitte Sicherheits- und Desinfektionshinweise beachten). Besser per Mail oder telefonisch klären.

 

Handel

Baustoffhandel:
• Nur offen für den Verkauf von Tierfutter etc.
• Rest darf nicht verkauft werden

Belieferung von Baustellen durch den Baustoffhandel:
• Zulässig

Direktvertrieb Verkaufspartys:
• Nicht erlaubt

Einkaufszentren mit allen Branchen:
• Nur offen für den Verkauf von Lebensmittel, Futtermittel, Drogerieartikel, Apotheken, Medizinprodukte-und Heilbehelfshandel, Banken, Post, Trafiken, Telekommunikation, Textilreinigung, Aufsperrdienste, etc.
• Offen am 16.03.2020: Gastronomie bis 15:00.
• Geschlossen ab 17.03.2020: Totalsperre von Gastronomie & Restaurants
• Geschlossen: Alle anderen Branchen

Großhandel (Versorgung Industrie und Gewerbe etc):
• Zulässig: Belieferung aller Produkte der Produktionsbetriebe, Handels- und Gastronomie
• Offen: Lebensmittel, Futtermittel, Drogerieartikel, Agrarhandel, Medizinische Produkte, Heilbehelfe etc.
• Geschlossen: Verkaufsgeschäfte des Großhandels für gewerbliche Kunden

E-Zigarettenhändler:
• Offen, da Gleichstellung mit den Trafiken

Handel mit Sicherheitstechnik und Schutzausrüstung:
• Offen, da Ausnahme Sicherheits- und Notfallsprodukte

Kleine Süßwarengeschäfte:
• Geschlossen, da nicht notwendig zur Sicherstellung von Leben und Gesundheit

Lieferservice von Lebensmittelhandel:
• Offen da Ausnahme Lieferdienste

Mischbetriebe im Handel, die sowohl Lebensmittel/Futtermittel/Drogerie-Artikel als auch andere Produkte wie Spielzeug, Räder, Elektrogeräte verkaufen:
• Nur offen für den Verkauf von Lebensmittel, Futtermittel, Drogerieartikel
• Rest darf nicht verkauft werden

Mischbetriebe Lebensmittelhandel/Gastronomie:
• Offen bezüglich Lebensmittel (Wein)
• Offen am 16.03.2020: Gastronomie bis 15:00
• Geschlossen am 16.03.2020: Gastronomie geschlossen ab 15:00
• Geschlossen ab 17.03.2020: Totalsperre von Gastronomie

Onlinehandel:
• Offen da Ausnahme Lieferdienste

Postpartner:
• Offen da Ausnahme Post (nur für Postdienstleistungen)

Postabholstationen / kleine Geschäfte, die Postdienstleistungen anbieten:
• Nur offen hinsichtlich Postdienstleistungen
• Geschlossen: Rest

Tankstelle mit Verkauf von Lebensmitteln, Trafik:
• Offen

Verkaufsgeschäfte für Heilbehelfe und Medizinprodukte:
• Offen, da Ausnahme Heilbehelfe und medizinische Produkte

Gewerbe

Baugewerbe, Bauhilfsgewerbe:
• Offen, da Produktionsbereich

Baustellen:
• Offen, da Produktionsbereich (unabhängig ob bewohnte Baustelle oder nicht bewohnte)
Verschärfung möglich, durch zu erwartenden Verordnungstext - sodass auch Betretungsverbot für Kunden auf Baustellen erlassen wird!

Bewachungsgewerbe:
• Offen, da Ausnahme Sicherstellung von Leben und Gesundheit sowie kritische Infrastruktur

Fußpflege für Diabetiker:
• Offen, weil Ausnahme Gesundheits- und Pflegedienstleistungen zur Sicherstellung von Leben und Gesundheit

Handwerksbetriebe wie Maler, Glaser, Tischler, usw.:
• Offen: Werkstätte, Montagen zulässig
• Geschlossen: Verkaufsgeschäfte

Heilmassage:
• Offen, da Gesundheits- und Pflegedienstleistungen

Installateure (Gas, Wasser Wärme):
• Offen, da Wartung kritischer Infrastruktur und Notfall-Dienstleistungen

KFZ-Werkstätte mit Verkaufslokal als Autohändler:
• Offen bezüglich KFZ-Werkstätte
Verschärfung möglich, durch zu erwartenden Verordnungstext - sodass auch Betretungsverbot für Kunden in gesamten Betriebsgelände samt Werkstätten erlassen wird!
• Geschlossen: Verkaufslokal als Autohändler

Kosmetiksalons, Friseure, Fußpflege zu kosmetischen Zwecken:
• Geschlossen

Lebens- und Sozialberater:
• Zulässig: Beratung online und telefonisch, Krisenintervention
• Geschlossen: Kundenverkehr im Geschäftslokal, ausgenommen: Krisenintervention

Massagesalons:
• Geschlossen

Mischbetrieb Bäcker, Konditor/Cafe:
• Offen bezüglich Verkaufsgeschäft des Bäckers und Konditors
Am 16.03.2020: Cafe offen bis 15:00
• Geschlossen ab 17.03.2020: Totalsperre von Cafes
• Offen: Produktion in Backstube und Konditorwerkstätte
• Geschlossen am 16.03.2020: Cafe ab 15:00
• Geschlossen ab 17.03.2020: Totalsperre von Cafes

Montagen:
• Zulässig, da Produktionsbereich

Rauchfangkehrer:
• Offen, da Ausnahme Notfall-Dienstleistung (Brandschutz)

Sondertransportbegleitung:
• Zulässig, da kein Geschäftslokal und Sicherheit für Leib und Leben

Stördienste aller Art:
• Offen, da Wartung kritischer Infrastruktur und Notfall-Dienstleistungen

Textilreiniger:
• Offen, da Ausnahme Reinigung/Hygiene

Verkaufsgeschäfte für Heilbehelfe und Medizinprodukte:
• Offen da Ausnahme Heilbehelfe und medizinische Produkte

Verkaufsgeschäfte von Alarmanlagentechnikern, Elektrotechnikern:
• Offen, da Wartung kritischer Infrastruktur und Notfall-Dienstleistungen

Verkaufsgeschäfte von Bäckern, Fleischern und Konditoren:
• Offen Verkaufsgeschäft, da Gleichstellung mit dem Lebensmittelhandel

Verkaufsgeschäfte von Orthopädietechnikern, Orthopädieschuhmachern, Zahntechniker, Augenoptiker und Hörgeräteakustiker:
• Offen, da Ausnahme Gesundheitsdienstleistungen und Sicherung von Leben und Gesundheit

Dienstleistung

Abfallentsorgungsbetrieb:
• Zulässig, da Ausnahme Hygiene

Geschäftslokal EDV-Dienstleister:
• Offen, wenn Wartung der kritischen Infrastruktur, Notfall-Dienstleistungen oder Telekommunikation

Müllabfuhr:
• Zulässig, da Ausnahme Hygiene

Unternehmensberater:
• Zulässig: Beratung online, telefonisch
• Geschlossen: Kundenverkehr im Geschäftslokal

Versicherungsmakler mit Kundenverkehr:
• Zulässig, Beratung online, telefonisch
• Geschlossen: Kundenverkehr im Geschäftslokal

Werbeagentur:
• Zulässig, Beratung online, telefonisch
• Geschlossen: Kundenverkehr im Geschäftslokal

Verkehr

Fahrschulen:
• Offen, wenn online (zB Fahrschulprüfung)
• Sonst: Geschlossen

Gastronomie im Zug:
• Offen weil Ausnahmeregelung öffentlicher Verkehr

Garage:
• Offen für den öffentlichen Verkehr

Sondertransportbegleitung:
• Zulässig, da kein Geschäftslokal und Sicherheit für Leib und Leben

Tankstelle mit Bistro (Verabreichung von Speisen und Getränken):
• Offen: Tankstelle da Ausnahmebestimmung
• Geschlossen am 16.03.2020: Bistro ab 15:00
• Geschlossen ab 17.03.2020: Totalsperre von Bistro

Tankstelle mit Verkauf von Lebensmitteln, Trafik:
• Offen

Tankstellen:
• Zulässig da Ausnahmebestimmung

Tankstellen mit Servicestationen:
• Offen da Ausnahme Tankstelle und Gleichhaltung mit KFZ-
Werkstätten

Öffentlicher Verkehr:
• Zulässig, da Ausnahme öffentlicher Verkehr

Vermittlungszentralen für Taxi und Mietwagen:
• Offen zur Sicherstellung des Personenverkehrs

Verleih von KFZ:
• Offen, um Mobilitätskette, sicherzustellen

 

Tourismus

Drive-in der Systemgastronomie:
• Offen am 16.03.2020: Gastronomie bis 15:00
• Geschlossen ab 17.03.2020: Totalsperre von Gastronomie

Freizeitbetriebe (z.B. Fitnessstudios, Bäder, Kinos):
• Geschlossen

Lieferservice von Gastronomie:
• Offen da Ausnahme Lieferdienste

Mischbetrieb Bäcker, Konditor/Cafe:
• Offen bezüglich Verkaufsgeschäft des Bäckers und
Konditors
• Offen: Produktion in Backstube und Konditorwerkstätte
• Offen am 16.03.2020: Cafe bis 15:00
• Geschlossen ab 17.03.2020: Totalsperre von Cafes

Mischbetriebe Lebensmittelhandel/Gastronomie:
• Offen bezüglich Lebensmittel (Wein)
• Offen am 16.03.2020: Gastronomie bis 15:00
• Geschlossen ab 17.03.2020: Totalsperre von Gastronomie

Reitställe:
• Offen hinsichtlich Tiergesundheit und Pflege
• Geschlossen: Reitbetrieb

Tankstelle mit Bistro (Verabreichung von Speisen und Getränken):
• Offen Tankstelle da Ausnahmebestimmung
• Offen am 16.03.2020: Bistro bis 15:00
• Geschlossen ab 17.03.2020: Totalsperre von Bistro

Betreffend Corona-Kurzarbeit finden Sie hier weitere Informationen.

 Hier finden Sie Infos über finanzielle Unterstützung bei der Corona-Krise.

Wir beraten Sie gerne was zu tun ist, wie Sie zu Ihrer Vergütung kommen und welche Unterlagen Sie dafür brauchen. Hier finden Sie nähere Informationen.

Fragen? Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren (telefonisch oder per Videokonferenz). Telefon: 02252 86 366

Wir achten in unserer Kanzlei auf die Einhaltung behördlicher Maßnahmen. Ausreichend Mögilchkeiten zur Desifektion stehen ebenfalls zu Verfügung.

Ähnliche Beiträge

forsthuber jetzt Termin vereinbaren rot